Corona - Kontaktpersonenmanagement

Positiv getestete Personen müssen sich unverzüglich nach Kenntnisnahme des positiven PCR- oder Schnelltestergebnisses in Absonderung begeben. Die Absonderung endet frühestens fünf Tage nach dem Erstnachweis des Erregers, sofern seit 48 Stunden Symptomfreiheit besteht, spätestens jedoch nach zehn Tagen. Hiervon gibt es Ausnahmen für Personal von medizinisch-pflegerischen Einrichtungen.

Ein weiteres positives PCR- oder Schnelltestergebnis begründet bis zum 15. Tag nach dem Erstnachweis des Erregers keine erneute Absonderungspflicht.

 

Wenn Sie Fragen zur Quarantänedauer oder ähnlichem haben, oder z. B. eine Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber/Schule benötigen, können Sie sich gerne an die Gemeindeverwaltung wenden. Ansprechpartnerin ist Frau Carina Benner, E-Mail: c.benner@horgenzell-nospam.de oder Tel. 07504 9701-62.

Weitere Infos zu Corona und der Absonderung findern Sie unter: www.horgenzell.de und https://www.baden-wuerttemberg.de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona

Vielen Dank für Ihr Verständnis.