Mehr Infos hier:

www.stadtradeln.de

Link zur App

 

STADTRADELN ab 25. Juni 2022

- jetzt registrieren und mitradeln!

Ab dem 25. Juni 2022 radelt ganz Horgenzell für drei Wochen beim diesjährigen STADTRADELN mit.

 

Jetzt heißt es: Auf die Räder, fertig, los! Radeln für ein gutes Klima!

 

Interessierte können sich noch während der gesamten Kampagne unter www.stadtradeln.de/horgenzell anmelden und ein Team gründen oder einem Team beitreten, um Kilometer für Horgenzell zu sammeln.

 

Zum Auftakt des STADTRADELN 2022 findet am 25. und 26. Juni eine Schnitzeljagd auf dem Fahrrad statt. „Radlerinnen und Radler können an beiden Tagen auf individuellen und selbstgeplanten Radtouren durch den Landkreis erste Kilometer für ihren Online-Kalender sammeln und dabei die gekennzeichneten Fahrrad-Schnitzeljagd-Stationen besuchen“, erklärt Klimaschutzmanagerin Kerstin Dold, die den Wettbewerb STADTRADELN für den Landkreis koordiniert. Wer an drei dieser Stationen war und vor Ort jeweils ein Foto von seinem Fahrrad im Vordergrund aufgenommen hat, kann durch die Einsendung der Fotos an k.dold@rv.de am Landkreis-Gewinnspiel teilnehmen und mit etwas Glück einen von fünf Gutscheinen eines lokalen Fahrradgeschäfts gewinnen. Voraussetzung dafür ist die aktive Teilnahme am STADTRADELN. Weitere Informationen zu den Standorten und der Teilnahme am Gewinnspiel sind zu finden unter www.stadtradeln.de/landkreis-ravensburg.

 

Radeln Sie vorbei beim Horgenzeller Festwochenende am 25. und 26. Juni! Was dort alles geboten sein wird finden Sie unter: www.horgenzell-events.de.

 

Pressemitteilung zum STADTRADELN

 

STADTRADELN ist eine internationale Aktion, die Menschen dazu bewegen soll, vom Auto aufs Fahrrad umzusteigen. Ganze Gemeinden und Landkreise nahmen in den letzten Jahren am STADTRADELN teil und vermieden so tausende Tonnen Kohlendioxid.

Die Gemeinde Horgenzell ist bereits zum dritten Mal bei der Kampagne des Klima-Bündnis dabei. Letztes Jahr ist es 211 Radlerinnen und Radlern aus unserer Gemeinde gelungen im Aktionszeitraum von drei Wochen insgesamt 55.219 Kilometer zu fahren. Das war eine sehr beeindruckende Leistung!

Wir würden uns freuen beim „STADTRADELN 2022“ noch mehr Bürgerinnen und Bürger zu motivieren viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Sie leisten damit nicht nur einen Beitrag für Klima und Umwelt, sondern auch für sich selbst: Denn Radfahren ist nachweislich eine gute Möglichkeit, um Fitness und Gesundheit zu erhalten.